Precise Flow · Calibration · Test Equipment
Tetratec

MSV-GS: Gleitschieber-Membranstellventile in Nennweite DN 15 bis 250

Zur Regelung großer Durchflüsse bis 30.000 Nl/min von Flüssigkeiten, Luft oder Gasen – auch unter hohen Drücken bis 100 bar und Temperaturen bis 350 °C – steht Ihnen mit der MSV-GS-Baureihe eine große Auswahl an Gleitschieber-Membranstellventilen zur Verfügung, die an die jeweilige Regelungsaufgabe individuell angepasst werden können.

 

Das Ventil ist ein pneumatisches Stellventil zum Stellen und Regeln neutraler bis hochaggressiver Medien. Einsatzbereiche sind beispielsweise die Verfahrenstechnik, Chemie- und Prozesstechnik oder der Anlagenbau. Nennen Sie uns bei Interesse Details zu Ihrer Anwendung, wir dimensionieren das passende Schieberventil und fertigen es maßgeschneidert auf Ihr spezifisches Anforderungsprofil an.


MSV-GS Gleitschieber-Stellventil

Produktmerkmale:

  • Durchfluss bis 30.000 Nl/min, Druck bis PN 100 bar Überdruck
  • Ventil-Nennweiten DN 15 bis 250 mm
  • Medien: neutrale und aggressive Medien
  • Temperaturen bis 350°C
  • Leichte, platzsparende Zwischenflanschbauweise
  • Geeignet für hohe Temperaturen und Drücke
  • Geringes Gewicht, geräuscharmer Betrieb
  • Schnelles Ansprechen durch kleine Hübe
  • Hohe Differenzdrücke mit kleinen Stellantrieben
  • Geringer pneumatischer Energieverbrauch durch kleine Hübe und kleine Betätigungskräfte
  • Variable Kvs-Werte: Kvs-Reichweite 0,04 bis 560
  • Hohe Dichtheit, auch bei Temperaturen > 200°C
  • Geringe Leckrate: < 0,0001% des Kvs-Wertes
  • Hervorragendes Stellverhältnis: 40:1
  • Höchste Geschwindigkeit durch geringen Hub
  • Minimaler Verschleiß und hochwertige Materialpaarung

Genial einfaches Funktionsprinzip:

Anstatt der Anströmung unter dem Sitz wie bei Sitzventilen, erfolgt beim Gleitschieberventil die Antriebskraft senkrecht (90°) zur Strömungsrichtung. Das Ergebnis ist ein um den Faktor 10 geringerer Kraftbedarf zum Öffnen, Schließen oder Stellen des Gleitschieberventils im Vergleich zum Sitzventil. Darüber hinaus unterstützt der anliegende Druck des Mediums gegen die bewegliche Dichtscheibe das Abdichten des Ventils.

Gleitschieber-Membran-Stellventil MSV-GS

Für Flüssigkeiten, Dämpfe und Gase

Weitere Informationen
und technische Details
finden Sie im Datenblatt



Zusatz-Informationen zu diesem Thema:

 

Zur Kontakt-Seite

+49 7157 / 5387-0
 Messtechnik | Regler und Stellventile | Stell- und Regelventile | MSV-GS Gleitschieberventil