Precise Flow · Calibration · Test Equipment
Tetratec

Laminar Flow Elemente – Serie LDS

Die LFE-Baureihe LDS für kleine Durchflüsse zeichnet sich durch die integrierte Beruhigungsstrecke aus. Die Kapillargeometrie besteht aus kleinsten Ring- oder Kammspalten, die den großen Vorteil haben, dass der Differenzdruck in der Spaltkapillare und dadurch der rein laminare Druckabfall in der Kapillare gemessen werden kann. Dies ist ein großer Vorteil bei Messungen mit verschiedenen Gasen!

 

Auf diese Weise ist die Strömungsbeschleunigung im Übergang vom Rohrdurchmesser auf den Kapillardurchmesser vor der positiven Differenzdruck-Messstelle bereits abgeschlossen. Die Durchfluss-Kennlinie des Elements wird so noch linearer und druckunabhängiger als bei anderen LFE-Konstruktionen.


LFE LDS angeschlossen am PDP-Sensor
LFE LDS am PDP-Sensor

Produktmerkmale:

  • Spalt-LFE für Durchflüsse von 10 ml/min bis 150 l/min
  • Genauigkeit besser ±1% des Volumenstromes
  • Kurze Baulänge
  • Keine zusätzliche Ein-/Auslaufstrecke erforderlich
  • 10 mbar Differenzdruck bei Nenndurchfluss
  • Betrieb mit verschiedenen Reingasen

Bei Verwendung des PDP-Sensors können sehr kompakte Messaufbauten realisiert werden.

LFE-Modelle LDS-ES (vorne) und LDS-AL
LFE Modelle LDS-ES und LDS-AL

Modell LFE-LDS-AL

Aluminiumkörper mit eingebautem Aluminium-Kern
Differenzdruckanschluss: M5i
Prozessanschluss: G1/2"-Gewinde
Nenndurchfluss bei Differenzdruck: 10 bis 150 l/min Luft bei 10 mbar
Betriebsgrenzen: 0 bis 70°C / 0,4 bis 10 bar abs.

Modell LFE-LDS-ES

Edelstahlkörper mit eingebautem Edelstahl-Kern
Differenzdruckanschluss: M5i
Prozessanschluss: G1/8"- bis G1/2"-Gewinde
Nenndurchfluss bei Differenzdruck: 0,01 bis 5 l/min Luft bei 10 mbar
Betriebsgrenzen: 0 bis 70°C / 0,4 bis 10 bar abs.

Diese LFE-Serie benötigt keine geraden Ein-/ Auslaufstrecken und kann auf Basis einer Hagen-Poiseuille-Auswertung sehr gut mit verschiedenen Gasen betrieben werden.

Laminar Flow Elemente Serie LDS

Für hohe statische Drücke und kleine Durchflüsse

Weitere Informationen
und technische Details
finden Sie im Datenblatt


Datenblatt:

Datenblatt LFE-LDS

Handbuch:

Manual LFE-LDS


Zusatz-Informationen zu diesem Thema:

 

Durchfluss-Kalibrierung

Durchfluss-Software

Zur Kontakt-Seite

+49 7157 / 5387-0
 Messtechnik | Durchfluss-Elemente | Laminar Flow Elemente | LFE – Serie LDS